Pressemitteilung

Schulklassen lassen zum Kirchentag 2007 in Köln nicht nur bunte Fahnen wehen

Projekte für Schülerinnen und Schüler ausgeschrieben

  • Nr. 144 / 2006
  • 23.1.2022
  • 1989 Zeichen

250 Fahnen, Kurzgeschichten, Videoclips, Postkarten… – wenn der 31. Deutsche Evangelische Kirchentag vom 6. bis 10. Juni 2007 in Köln stattfindet, dann haben Schülerinnen und Schüler jede Menge Möglichkeiten, das protestantische Fest des Glaubens selbst zu gestalten. So können zum Beispiel Schülergruppen aus dem Gebiet der gastgebenden Evangelischen Kirche im Rheinland 250 Fahnen – inspiriert von der Kirchentagslosung „lebendig und kräftig und schärfer“ – künstlerisch gestalten. Die drei Quadratmeter großen Fahnenrohlinge warten darauf, von den Klassen unter Anleitung ihrer Religions- oder Kunstlehrerinnen und -lehrer bemalt, besprayt oder bedruckt zu werden. Die Kunstaktion zum Mitmachen beginnt am 15. September.


Wer’s eher mit der Sprache denn der bildenden Kunst hat, kann beim Kurzgeschichten-Wettbewerb „Der 7. Tag“ mitmachen. Schülerinnen und Schüler ab Klasse 9 sollen von einem 7. Tag erzählen. Was erzählen? Vielleicht etwas Ungewöhnliches, Rätselhaftes, Wunderbares, Liebevolles… Der Wettbewerb startet am 1. November.


Themen und Texte des Kirchentags stehen im Mittelpunkt von „BibelCuts“. Die Evangelische Jugend im Rheinland ruft junge Leute im Alter zwischen 13 und 27 Jahren auf, Videofilme zur Kirchentagslosung zu produzieren. Start ist am 18. September.


Von der Website des Deutschen Evangelischen Kirchentags aus soll man im kommenden Jahr elektronische Grußpostkarten verschicken können. Künstlerisch ambitionierte Schülerinnen und Schüler sind aufgerufen, Entwürfe einzusenden.


Details zu den Mitmach-Aktionen für Schülerinnen und Schüler und zu Kulturprojekten zum Miterleben gibt ein Faltplatt, das bei Susanne Hermanns in der Geschäftsstelle des Kirchentags, Telefon 0221/37980-181, E-Mail schulprojekte@kirchentag.de bestellt werden kann. Informationen gibt es auch im Internet: www.kirchentag.de/schulprojekte